Anlegen einer DigiCard - Los geht´s!

Hier erläutern wir dir, wie du deine Kontaktdaten in deiner DigiCard einpflegst

Dashboard Digitale Visitenkarte
Dashboard Digitale Visitenkarte

Nachdem du dich registriert hast, kannst du mit der Gestaltung deiner Digitalen Visitenkarte beginnen.

 

Klicke dafür auf das DigiCard Symbol, entweder im Begrüßungstext ganz links oder oben in der Menüleiste.

P.S.: Lass dich bitte nicht durch die Immobilienthemen irritieren, wir kommen aus dieser Branche und geben die Digitale Visitenkarte wegen überraschendem Erfolg auch für andere Branchen frei, kommen aber mit der Programmierung nicht nach :-). Bald sind die Immobilienthemen beim Login für Digitale Visitenkarten verschwunden.


Nun füllst du die Felder zu deinen Kontaktdaten aus. Dabei ist es wichtig, dass du erstmal das Feld Web frei lässt. Im Feld "Über mich" kannst du frei formulieren.

 

Bei der Rubrik Kontaktinformationen ist ein Feld YouTube Link enthalten. Falls du in deiner DigiCard ein Video mit Vorschau integrieren möchtest, kannst du hier den entsprechenden Link einfügen. 

Digitale Visitenkarte mit Videovorschaufenster
Digitale Visitenkarte mit Videovorschaufenster
Digitale Visitenkarte | Erste Schritte | Kontaktdaten
Digitale Visitenkarte | Erste Schritte | Kontaktdaten

Im Smartphone Vorschaufenster auf der rechten Seite siehst du live, wie sich deine DigiCard gestaltet.

 

Darüber befinden sich drei orange Buttons. Hier kannst du Bilder hochladen: Dein Logo, ein Profilbild und ein Hintergrundbild. Durch die Bildgröße kannst du das Layout deiner DigiCard wesentlich verändern.


Digitale Visitenkarte | Vanity URL bearbeiten
Digitale Visitenkarte | Vanity URL bearbeiten

Wenden wir uns nun dem Feld Web zu.

 

In das Feld trägst du bitte deine persönliche Adresse deiner DigiCard ein. Denn nur so ist gewährleistet, dass deine Kunden immer Zugriff auf deine aktuellen Daten haben. Deine persönliche Adresse ist die Vanity URL, sie steht unter der QR Code Grafik. 

 

Den ersten Teil deiner DigiCard hast du bei deiner Registrierung festgelegt. Das ist dein Benutzername. Der mittlere Teil lautet standardmäßig real-pocket.com. Und nun kannst du den letzten Teil noch personalisieren, z.B. mit deinem Namen:
Benutzer.real-pocket.com/Name (Falls du eine andere Adresse nutzen möchtest, ist dieser Beitrag für dich sicherlich interessant).

 

Nachdem du das entsprechende freie Feld ausgefüllt hast, aktualisierst du die Vanity URL über den Link "Vanity URL aktualisieren", direkt darunter. 

 

Nun hast du einen persönlichen Auftritt im Netz. Wichtig! Vergiss nicht, diese Adresse noch in das Feld Web unter den Kontaktdaten einzutragen! Nur so landet deine persönliche DigiCard Adresse über die vCard Abspeicherung am richtigen Platz und deine Kunden haben deine Daten immer in Echtzeit.


Jetzt fragst du dich sicherlich noch, wo du auf deine Internetseite hinweisen kannst. Die stellst du am Besten besonders hervor in dem du die call-2-action Buttons nutzt. Auch das ist ganz einfach.

>>> nächstes Thema: Social Media Profile einfügen     <<< zurück zur Übersicht